Messen Sie den Durchmesser von einem gut sitzenden Ring innen (von Innenkante zu Innenkante) in mm.

 

Grösse 48 = innen Ø 15 mm
Grösse 50 = innen Ø 16 mm
Grösse 52 = innen Ø 16,5 mm
Grösse 54 = innen Ø 17 mm
Grösse 56 = innen Ø 18 mm
Grösse 58 = innen Ø 18,5 mm
Grösse 60 = innen Ø 19 mm
Grösse 62 = innen Ø 19,75 mm
Grösse 64 = innen Ø 20,25 mm

 

Oder drucken Sie das PDF (Download rechts oben auf der Seite) aus und legen Sie einen Ihnen gut passenden Ring auf den entsprechenden Kreis. Der Kreis sollte mit dem Innen-Ring identisch sein.

Damit die Schmuckstücke möglichst lange wie neu aussehen, betreiben wir im quadrat Atelier bei der Oberflächenbearbeitung einen grossen Aufwand. Aber auch Sie können dazu beitragen, dass Ihr Schmuck schön bleibt:

 

Bewahren Sie Ihren Schmuck wenn möglich voneinander getrennt, z. B. in einer mit Stoff ausgelegten Schmuckschatulle auf. Ihr Schmuck wird so nicht zerkratzt oder durch Druck beschädigt.

 

Wird Ihr Silberschmuck längere Zeit nicht benutzt, verwenden Sie für die Aufbewahrung am besten luftdichte Plastiktüten, denn so bleibt Silber schön hell.

 

Falls durch das Tragen doch mal die Spuren der Zeit sichtbar werden, können Sie diese leicht selbst beseitigen: Polierten (glänzigen) Schmuck einfach mit einem Schmuckpflegetuch abreiben. Wenn Sie das Tuch leicht anfeuchten, wirkt es noch besser. Sie bekommen solche Silberpflegetücher in jeder Drogerie.  

 

Mattierter Schmuck wird bei der Anwendung des Pflegetuchs in den Ritzen verunreinigt. Verwenden Sie lieber eine alte Zahnbürste und etwas Spülmittel. Waschen Sie Ihren Schmuck gründlich unter lauwarmem Wasser. Dann gut ausspülen und mit einem weichen Lappen abtrocknen.

 

Wichtig: Verwenden Sie bitte nie handelsübliche Silberputzbäder. Bei dieser Behandlung wird der Schmuck oft unansehnlich und es besteht die Gefahr einer allergischen Reaktion. Sie können Ihren quadrat Schmuck gerne auch uns zur fachmännischen Bearbeitung überlassen. Bringen Sie Ihr Schmuckstück einfach an einem quadrat Schmuck Corner vorbei oder senden Sie es an unseren Kundendienst.

 

Unsere Best Silver Belt Buckles sind Gürtelschnallen, welche an jedem Gürtel für auswechselbare Schnallen getragen werden können. Gürtelbreite bis maximal 45 mm. Alle quadrat Buckles sind in massivem Sterling Silber gearbeitet und dadurch schön schwer und massiv.

Die quadrat Best Silver Belt Bukles in Originalgrösse finden Sie hier: PDF

Um den Steg wird die Schlaufe des Gurtes gelegt und mit den Druckknöpfen befestigt. Der Stift wird in das Gürtelloch gesteckt.

Reines Silber (Granulat): Grundlage zur Herstellung von quadrat Schmuck

 

Alle Schmuckstücke aus Edelmetall müssen in der Schweiz einen gepunzten Stempel tragen, welcher als Identifikation des Herstellers gilt. Bei quadrat ist das ein Q in einem quadratischen Rahmen (1.3 x1.3 mm). Das Eidg. Amt für Edelmetallkontrolle überwacht den Silbergehalt aller Schmuckstücke. Für den Grossteil der Schmuckstücke verwendet quadrat Silber mit einem Reinheitsgehalt von 925 Promille: Sterling Silber. Für technisch sehr beanspruchte oder sehr feine, filigrane Teile verwenden wir das viel stärkere 800er Silber, mit einem stabilisierenden Kupferanteil. An der Kennzeichnung "925" oder "800" im Schmuck können Sie den Silbergehalt jeweils ablesen.

 

Silber ist allergiefrei

 

Es ist keine Allergie bekannt, welche auf reines Silber zurück zu führen ist. Silber allein - kanns nicht sein: Schmuck verarbeitet aus reinem Silber wäre in der Anwendung viel zu weich, weshalb dem Material eine stabilisierende Zugabe (Kupfer) beigemischt werden muss.Bei ganz filigranen Teilen oder mechanisch sehr beanspruchten Teilen ist bessere Elastizität sehr gewünscht.

 

quadrat verwendet 75 oder 200 Promille Kupfer als stabilisiernde Beimischung. Dies wird vom Schweizer Edelmetallgesetz so vorgeschrieben. Kupfer ist in den allermeisten Fällen völlig ungefährlich, allergieneutral und auch an empfindlichen Ohren bestens verträglich. Kunden, welche irrtümlich meinen sie hätten eine Silberallergie, reagieren in Wahrheit meist allergisch auf Nickel. Nickel als Schmuckbestandteil (auch bei Weissgold) ist in der Schweiz seit einigen Jahren nicht mehr erlaubt, hat sich aber als Legende der angeblichen Silberallergie beim Publikum leider gehalten.

 

Wenn Sie in der Detailansicht im quadrat Sortiment mit der Maus über den Namen des Steins fahren, erscheint eine kurze Beschreibung. Eine gute Quelle mit fundierten Informationen über Schmucksteine und nützlichen Weblinks finden Sie hier: wikipedia

 

- quadrat Schmuck bei Facebook: Link

 

- Oliver Nanzig fotografierte unsere Bilder Selections: www.nanzig.com

- Paolo Monaco gestaltet für quadrat Schmuck: designport.ch

- Architektur und Design: www.architekturunddesign.ch

- Webhosting und Internet-Kommunikation: www.alvente.ch

- quadrat Schmuck Lokal in Co-operation mit Baryton Bar

- Kunst Installationen in den quadrat Büros: www.ursulahuerlimann.ch